Logo_netobject

Neues beim Strompool

Beratungsangebot in Laboe:

Ab dem 06. Februar 2020 gibt es jeden Donnerstag von 10 -12 Uhr ein Beratungsangebot im „Bürgertreff“ der AWO am Hafen in Laboe. Dort können alle Bürger Ihre Fragen zu kostengünstigen Energieversorgungen mit Strom, Gas und Pellet stellen, alternative Angebote erhalten und häufig Geld sparen. Gerne können die Vollmachtskunden des Strompools dort auch ihren Schriftverkehr abgeben.

 

Neue Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle in Schönberg:

Ab dem 01. Februar 2020 gelten folgende neue Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle in Schönberg: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 – 14 Uhr (bisher 8 – 13 Uhr) und Donnerstag von 8 – 17 Uhr (bisher 8 – 13 und 15 - 19 Uhr). Weitere Termine nach Absprache.

 

Gebäudeenergieberatung beim Strompool

Am Donnerstag, dem 12. März 2020 in der Zeit von 14 – 17 Uhr haben die Strompool-Kunden nach vorheriger Terminabsprache erstmals die Möglichkeit in unserer Geschäftsstelle in Schönberg, Stakendorfer Tor 41 ein 30-minütiges Gespräch mit dem Gebäudeenergieberater Matthias Fiedler zu führen. Die Strompool Probstei eG möchte ihren Kunden so den Weg zu einem Erstgespräch in Sachen Energiewende im eigenen Haus, z.B. über Energieeinsparungen, energetische Sanierung des Hauses, ein Heizenergiewechsel u. ä. erleichtern. Der Energieberater ist für die Bundesförderprogramme der KfW und des BAFA zugelassen und kann somit Förderanträge stellen. Ob nach diesem Gespräch weiterer Beratungs- bzw. Handlungsbedarf besteht, wird mit dem Energieberater vereinbart. Weitere Erstberatungs-Termine finden am Donnerstag, dem 09. April 2020 und Donnerstag, dem 07. Mai 2020 jeweils in der Zeit von 14 – 17 Uhr statt.

In Anbetracht des fortschreitenden Klimawandels würden wir uns freuen, wenn das Angebot angenommen wird. Ein Termin kann unter 04344 – 1243 vereinbart werden.

Für die Vollmachtskunden ist die Dienstleistung kostenlos. Für alle anderen Kunden des Strompools fällt ein Entgelt von 20,- € an, welches Vorort zu bezahlen ist.

Der Termin am 12. März 2020 ist bereits ausgebucht!

 

zurück